htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

flag

Versuchsprojekt Holzbau

Modulbezeichnung: Versuchsprojekt Holzbau
Modulbezeichnung (engl.): Experimental Project: Wood Construction
Studiengang: Bauingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2011
Code: BIBA753
SWS/Lehrform: 2VU (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 2
Studiensemester: 7
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Studienarbeit

[letzte Änderung 24.02.2016]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
BIBA753 Bauingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2011, 7. Semester, Wahlpflichtfach, technisch
BIBA753 Bauingenieurwesen, Bachelor, ASPO 01.10.2017, 7. Semester, Wahlpflichtfach, technisch
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 2 Creditpoints 60 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 37.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Ingrid Düsing
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Ingrid Düsing

[letzte Änderung 24.02.2016]
Lernziele:
Die/der Studierende
•        entwickelt im Kontext zur Vorlesung Ingenieurholzbau II (BIBA 770-17) zusammengesetzte Tragelemente aus Holzbalken,
•        erhält umfassende Kenntnisse in starrer und nachgiebiger Verbindungstechnik sowie in der projektspezifischen Messtechnik (Dehnmessstreifen, inkrementelle Wegaufnehmer etc.),
•        ist befähigt teamorientiert Versuchskörper zu konzipieren und herzustellen sowie deren Tragfähigkeit im Großversuch zu prüfen.


[letzte Änderung 11.11.2020]
Inhalt:
•        Tragverhalten von Biegeträgern aus zusammengesetzten Holzquerschnitten (Balken, Verbindungsmittel)
•        Nachweisführung von Material und Verbindungsmitteln nach Norm
•        Beschreibung von Laborversuchen, vergleichende Auswertung von Theorie und Versuch, Berichtsabfassung


[letzte Änderung 11.11.2020]
Lehrmethoden/Medien:
•        Kombination von theoretischer Herleitung und versuchstechnischer Umsetzung/Verifikation


[letzte Änderung 11.11.2020]
Literatur:
•        Vorlesungsskript
•        Eurocode 5


[letzte Änderung 11.11.2020]
[Sun Oct 17 15:46:23 CEST 2021, CKEY=bvh, BKEY=bi2, CID=BIBA753, LANGUAGE=de, DATE=17.10.2021]