htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Physik II

Modulbezeichnung: Physik II
Studiengang: Biomedizinische Technik, Bachelor, ASPO 01.10.2011
Code: BMT201
SWS/Lehrform: 4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 2
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
BMT201 Biomedizinische Technik, Bachelor, ASPO 01.10.2011, 2. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
BMT101 Physik I


[letzte Änderung 23.01.2010]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
BMT301 Grundlagen der Medizinischen Messtechnik
BMT601 Bildgebende Verfahren
BMT604 Einführung in die Biosignalverarbeitung
BMT606 Einführung in die Biomechanik


[letzte Änderung 07.11.2013]
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Michael Möller
Dozent:
Prof. Dr. Michael Möller


[letzte Änderung 23.01.2010]
Lernziele:
Die Studierenden kennen die wichtigsten Phänomene und theoretischen Konzepte der für die biomedizinische Technik relevanten Gebiete der Physik (zusammen mit E102) sowie zahlreiche Beispiele aus Technik und Medizin. Sie sind mit der Methodik der Physik weiter vertraut geworden und können diese auf Probleme aus den genannten Gebieten anwenden.

[letzte Änderung 23.01.2010]
Inhalt:
1. Schwingungen:
 1.1 Harmonische Schwingungen
 1.2  frei gedämpfte Schwingungen
 1.3 erzwungene Schwingungen und Resonanz
 1.4 Überlagerung von Schwingungen
 1.5 gekoppelte Schwingungen
 1.6 nichtlineare Systeme
 
2. Wellen:
 2.1 Ebene harmonische Wellen, Wellengleichung
 2.2 Mechanische Wellen
 2.3 elektromagnetische Wellen
 2.4 Energietransport in Wellen
 2.5 Überlagerung von Wellen, Interferenz
 2.6 Huygens’sches Prinzip, Beugung
 2.7 Dopplereffekt,
 2.8 Akustische Wellen
 
3. Optik:
 3.1 Geometrische Optik
  3.1.1 Brechungsgesetz
  3.1.2 Brechung an Kugelflächen, Linsenoptik
  3.1.3 einfache optische Instrumente, das menschliche Auge
 3.2 Wellenoptik
  3.2.1 Beugungsphänomene
  3.2.2 Auflösung optischer Instrumente
  3.2.3 Beugungsgitter
 3.3 Polarisation
 3.4 Quantenoptik, Welle-Teilchen-Dualismus
 
4. Einführung in die Atom- und Quantenphysik:
 4.1 Bohrsches Atommodell
 4.2 Quantenoptik (Absorption und Emission, Laser, Fluoreszenz),
 4.3 Bahn-, Spin- und Kernmagnetismus, Kernspinresonanz

[letzte Änderung 23.01.2010]
Literatur:
Pitka, R., Bohrmann, S., Stöcker, H., u.a..: Physik - Der Grundkurs, Verlag Harri Deutsch, 2005
Hering, E., Martin, R., Stohrer, M.: Physik für Ingenieure, Springer-Verlag, 2004
Kamke, D., Walcher, W.: Physik für Mediziner, B.G.Teubner, Stuttgart, 199

[letzte Änderung 23.01.2010]
[Thu Oct 22 03:01:01 CEST 2020, CKEY=bpia, BKEY=bmt, CID=BMT201, LANGUAGE=de, DATE=22.10.2020]