htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Leistungselektronik

Modulbezeichnung: Leistungselektronik
Studiengang: Elektro- und Informationstechnik, Master, ASPO 01.04.2019
Code: E2907
SWS/Lehrform: 2V+2PA (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 2
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Projektarbeit

[letzte Änderung 31.03.2019]
Zuordnung zum Curriculum:
E2907 Elektro- und Informationstechnik, Master, ASPO 01.04.2019, 2. Semester, Pflichtfach, technisch
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Stefan Winternheimer
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Stefan Winternheimer

[letzte Änderung 10.09.2018]
Lernziele:
Die Studierenden haben grundlegende Kenntnisse zu Aufbau und Funktion von Leistungshalbleiter-Bauelementen. Sie verstehen Aufbau und Funktion der gängigen Schaltungen der Leistungselektronik und sind in der Lage neue Schaltungen zu analysieren. Mit diesem Wissen können sie alle Bauteile dieser Schaltungen und deren Kühlung dimensionieren.
Mit Hilfe einer Aufwandsabschätzung und den Preisangaben für die notwendigen Bauteile können die Studierenden die Herstellungskosten einer leistungselektronischen Schaltung kalkulieren

[letzte Änderung 18.07.2019]
Inhalt:
1 Leistungshalbleiterbauelemente
2 Betrieb von Ventilen und Schaltern
2.1 Ermittlung der Verlustleistung
3.2 Kühlung von Bauelementen der Leistungselektronik
3.3 Treiberschaltungen
3 Gleichstromwandler
3.1 Sperrwandler, Flusswandler
3.2 Gegentaktwandler
4 Wechselrichter
4.1 Einphasiger und dreiphasiger Pulswechselrichter
4.2 Raumzeigermodulation
5 Kalkulation der Herstellungskosten

[letzte Änderung 18.07.2019]
Lehrmethoden/Medien:
Overhead-Folien, Tafel, PC, Beamer, Skript und Aufgabenblätter in elektronischer Form

[letzte Änderung 31.03.2019]
Literatur:
Mohan, Ned; Undeland, Tore M.; Robbins, William P.: Power Electronics, Wiley, (akt. Aufl.)
Sze, Simon M.: Physics of Semiconductor Devices, Wiley, (akt. Aufl.)

[letzte Änderung 18.07.2019]
[Thu Aug  5 06:01:47 CEST 2021, CKEY=emE2907, BKEY=eim, CID=E2907, LANGUAGE=de, DATE=05.08.2021]