htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Hydraulik

Modulbezeichnung: Hydraulik
Studiengang: Maschinenbau/Prozesstechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2013
Code: MAB.5.3.PE-HYD
SWS/Lehrform: 2V (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 2
Studiensemester: 5
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur, 60 Minuten
Zuordnung zum Curriculum:
MAB.5.3.PE-HYD Maschinenbau/Prozesstechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2013, 5. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 2 Creditpoints 60 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 37.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
MAB.4.2.2.7 Hydraulische Komponenten und Systeme


[letzte Änderung 30.03.2016]
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Jochen Gessat
Dozent:
Prof. Dr.-Ing. Jochen Gessat


[letzte Änderung 22.03.2012]
Lernziele:
Die Studierenden
- charakterisieren die Bauformen fluidtechnischer Komponenten,
- wenden Berechnungsmethoden zur Ermittlung des Leistungsflusses auf diese an,
- verstehen und erklären Schaltpläne.

[letzte Änderung 20.03.2013]
Inhalt:
   0.Einführung
   - Vor- und Nachteile der Fluidtechnik
   1. Grundlagen Hydraulik
   - Drücke
   - Anwendung der hydrostatischen Druckausbreitung
   - Spalt- und Leckverluste
   - Einfluss der Kompressibilität / Druckaufbau
   - Fluide
   2. Fluidtechnische Symbole
   3. Pumpen und Motoren
   - Bauformen von Pumpen und Motoren   
   - hydrostatische Getriebe
   4. Steuergeräte (Ventile)
   - Wege-
   - Druck-
   - Stromventile
   5. Hydraulische Anlagen / Anwendungsbeispiele
   - Steuerungstechnik der Signalflüsse
   - Grundschaltungen

[letzte Änderung 20.03.2013]
Lehrmethoden/Medien:
Skript zur Vorlesung, Übungsaufgaben

[letzte Änderung 20.03.2013]
Literatur:
Einführung in die Ölhydraulik (HTW-Online-Ressource)
Hans Jürgen Matthies ¦ Karl Theodor Renius
   
Hydraulik: Grundlagen, Komponenten, Schaltungen (HTW-Online-Ressource)
Dieter Will und Norbert Gebhardt von Springer, Berlin


[letzte Änderung 20.03.2013]
[Wed Jul 17 08:21:23 CEST 2019, CKEY=mh, BKEY=m, CID=MAB.5.3.PE-HYD, LANGUAGE=de, DATE=17.07.2019]