htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Endkonturnahe Fertigung von Bauteilen - vom Rohmetall zum Fertigteil

Modulbezeichnung: Endkonturnahe Fertigung von Bauteilen - vom Rohmetall zum Fertigteil
Studiengang: Engineering und Management, Master, ASPO 01.10.2013
Code: MAM.2.1.2.26
SWS/Lehrform: 4SU (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: laut Wahlpflichtliste
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur und Präsentation
Zuordnung zum Curriculum:
MAM.2.1.2.26 Engineering und Management, Master, ASPO 01.10.2013, Wahlpflichtfach, Fachtechnik
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Walter Calles
Dozent:
Dipl.-Ing. Irmgard Köhler-Uhl


[letzte Änderung 27.03.2017]
Lernziele:
Den Studierenden haben einen fundierten Einblick in die Rohmetallverarbeitungstechniken wie Gießen und Sintern. Durch die Strukturierung Grundlagen, Technologien und Werkstoffe können die Studierenden die Anwendung komplexer Fertigungsprozesse einschätzen und deren Auswirkungen auf die Eigenschaften metallischer Bauteile abschätzen und so die Verfahrensparameter einstellen.

[letzte Änderung 22.03.2017]
Inhalt:
•        Metallische Schmelzen, Unterkühlung, Keimbildung,
•        Gieß-, Anschnitt- und Speisertechnik
•        Technologie der Form- und Gießverfahren mit Produktbeispielen
•        Formstoffkunde
•        Rapid Prototyping für Formstoffe und Metalle
•        Guss- und Sinterwerkstoffe
•        Metallurgie, Gießtechnologische Eigenschaften, Gefüge und Eigenschaften sowie Wechselwirkung Prozess- Gefüge-    
        technologische Eigenschaften
•        Ökonomische und ökologische Aspekte der Gießerei- und Sintertechnik


[letzte Änderung 22.03.2017]
Lehrmethoden/Medien:
seminaristischer Unterricht mit Exkursion

[letzte Änderung 22.03.2017]
Literatur:


[noch nicht erfasst]
[Wed Oct 28 12:01:19 CET 2020, CKEY=mefvbxv, BKEY=mm, CID=MAM.2.1.2.26, LANGUAGE=de, DATE=28.10.2020]