htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Weitergehende Abwasserreinigung

Modulbezeichnung: Weitergehende Abwasserreinigung
Studiengang: Engineering und Management, Master, ASPO 01.10.2013
Code: MAM.2.1.6.16
SWS/Lehrform: 4V (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur
Zuordnung zum Curriculum:
MAM.2.1.6.16 Engineering und Management, Master, ASPO 01.10.2013, 1. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 6 Creditpoints 180 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 135 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Sonstige Vorkenntnisse:
Abwasserbehandlung II und III

[letzte Änderung 20.11.2011]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Joachim Dettmar
Dozent: Prof. Dr.-Ing. Joachim Dettmar

[letzte Änderung 20.11.2011]
Lernziele:
Die Studierenden erkennen und verstehen, aufbauend auf den Vorlesungen Abwasserbehandlung II und III, die biologischen, physikalischen, chemischen und verfahrenstechnischen Zusammenhänge der Reinigung unterschiedlichster Abwässer. Sie können diese Erkenntnisse auf nicht normierte und in Regelwerken beschriebene Bereiche übertragen und so, gegebenenfalls in interdisziplinären Projektgruppen, Lösungen erarbeiten, die über die allgemein anerkannten Regeln der Technik hinausgehen.
Die Studierenden erwerben die Kompetenz, wissenschaftliche Methoden und wissenschaftliche Erkenntnisse bei der Lösung neuer Problemstellungen sowie der Bearbeitung praxisorientierter Aufgaben anzuwenden.  

[letzte Änderung 20.11.2011]
Inhalt:
 wissenschaftliche Grundlagen und Zusammenhänge der physikalischen, chemischen und biologischen Abwasserbehandlung
Methoden und Verfahren der weitergehenden Abwasserreinigung (z.B. P-Elimination, SBR- und Membran-Belebungsverfahren, Zweistufige Belebungsanlagen)
Reinigung von Industrieabwässern

[letzte Änderung 20.11.2011]
Lehrmethoden/Medien:
Vorlesung/ Script, Folien, Beamer, Internet

[letzte Änderung 20.11.2011]
Literatur:
versch.: Abwassertechnologie (Springer Verlag)
Hartmann: Biologische Abwasserreinigung (Springer Lehrbuch)
Mudrack / Kunst: Biologie der Abwasserreinigung (G. Fischer Verlag)
versch.: Anaerobtechnik (Springer Verlag)
Henze / Harremoes / la Cour Jansen / Arvin: Wastewater Treatment (Springer Verlag)
Bever / Teichmann: Weitergehende Abwasserreinigung (R. Oldenbourg Verlag)

[letzte Änderung 20.11.2011]
[Wed Oct 28 13:16:48 CET 2020, CKEY=mwaa, BKEY=mm, CID=MAM.2.1.6.16, LANGUAGE=de, DATE=28.10.2020]