htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

Modulbezeichnung: Betriebswirtschaftliche Grundlagen
Studiengang: Pädagogik der Kindheit, Bachelor, ASPO 01.10.2013
Code: PdK-15
SWS/Lehrform: 1V+1S (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 4
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur 120 Minuten, benotet

[letzte Änderung 25.06.2014]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
PdK-15 Pädagogik der Kindheit, Bachelor, ASPO 01.10.2013, 4. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 127.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
N.N.
Dozent: N.N.

[letzte Änderung 23.06.2014]
Lernziele:
Studierende können in ökonomischen und insbesondere in betriebswirtschaftlichen Dimensionen denken. Sie verfügen über Kenntnisse zu den wichtigsten Ansätze der BWL und können diese erläutern und einordnen. Sie sind vertraut mit den Funktionen-, Faktoren- und Führungslehren der BWL. Die Studierenden sind in der Lage:
• Grundlagen des Wirtschaftens zu verstehen
• Relevante Unternehmensziele zu erkennen und zu skizzieren
• Determinanten des Führungsverhaltens zu beschreiben
• Aspekte von Führung zu benennen und zu erläutern4
• Kerninstrumente der organisatorischen Gestaltung zu erörtern
• Grundlegende Organisationsstrukturen aufzuzeigen
• Aufgaben und Aufbau des internen Rechnungswesens wiederzugeben
• Grundlegende Begriffe der Kosten- und Leistungsrechnung zu unterscheiden
• Eine Kostenvergleichsrechnung durchzuführen
• Die wichtigsten unternehmerischen Kennzahlen zu bewerten

[letzte Änderung 25.06.2014]
Inhalt:
Folgende inhaltliche Struktur liegt dem Seminar zugrunde:
Wirtschaften als zielorientiertes Handeln
o Das ökonomische Prinzip
o Unternehmensziele
o Betriebliche Produktionsfaktoren
o Planung und Entscheidung
Führung
o Führungsgrundsätze
o Führungstechniken und –prinzipien
o Modelle der Führung
Die Betriebsorganisation
o Begriffe und Aufgaben der Organisation
o Aufbau- und Ablauforgansation
o Wesentliche Rechtsformen
Das betriebliche Rechnungswesen
o Grundbegriffe des betrieblichen Rechnungswesens
o Jahresabschluss und Bilanz
o Kosten- und Leistungsrechnung
o Kennzahlen und Kennzahlensysteme


[letzte Änderung 25.06.2014]
Literatur:
Moos, Gabriele/Peters, André (2008). BWL für soziale Berufe – eine Einführung. München und Basel.
Solidaris Unternehmensberatungs-GmbH (Hg.) (2006). Der Jahresabschluss sozialtätiger Unternehmen. Köln.
 
Weiterführende Literatur wird im Rahmen des Seminars benannt.

[letzte Änderung 25.06.2014]
[Thu Oct 21 09:40:25 CEST 2021, CKEY=pbg, BKEY=pdk, CID=PdK-15, LANGUAGE=de, DATE=21.10.2021]