htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

Antriebsregelung und Anwendung

Modulbezeichnung: Antriebsregelung und Anwendung
Studiengang: Elektrotechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2012
Code: E1602
SWS/Lehrform: 2V+1U+1P (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 5
Studiensemester: 6
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur und Ausarbeitung (3 studienbegleitende Laborversuche)
Zuordnung zum Curriculum:
E1602 Elektrotechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2012, 6. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 5 Creditpoints 150 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 105 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
E1505 Leistungselektronik und Antriebstechnik


[letzte Änderung 05.05.2013]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr.-Ing. Stefan Winternheimer
Dozent:
Prof. Dr.-Ing. Stefan Winternheimer


[letzte Änderung 05.05.2013]
Lernziele:
Die Studierenden haben detaillierte Kenntnisse im Betriebsverhalten der Gleichstrommaschine und in der Regelung von Gleichstromantrieben. Sie sind in der Lage ein regelungstechnisches Problem in ein Strukturbild umzusetzen, daraus ein funktionsfähiges Regelungskonzept zu entwickeln und die benötigten Regler selbständig auszulegen.
Die Studierenden sind in der Lage einfache Projekte in einem Simulationswerkzeug für Leistungselektronik und Antriebstechnik wei z.B. SIMPLORER durchzuführen.

[letzte Änderung 05.05.2013]
Inhalt:
1 Gleichstromantriebe
1.1 Die Gleichstrommaschine als Regelstrecke
1.2 Regelungstechnische Grundlagen
1.3 Drehzahlgeregelte Gleichstrommaschine
1.4 Gleichstrommaschine mit veränderlichem Erregerfluss
2 Simulation von Antriebssystemen
2.1 Einführung in das Programm SIMPLORER
2.2 Fremdgeführte Gleichrichter
2.3 Gleichstromsteller
2.4 Elektrische Maschinen
3 Praktikum
3.1 Drehzahlgeregelte Gleichstrommaschine
3.2 Projekt aus dem Fachgebiet

[letzte Änderung 14.04.2013]
Lehrmethoden/Medien:
Skript zur Vorlesung, Folien, Tafel, CD: Studentenversion SIMPLORER, PC, Beamer

[letzte Änderung 14.04.2013]
Literatur:
Jäger, Rainer; Stein, Edgar: Leistungselektronik, VDE-Verlag, Berlin/Offenbach, 2000
Jäger, Rainer; Stein, Edgar: Übungen zur Leistungselektronik, VDE-Verlag, Berlin/Offenbach, 2001
Leonhard, Werner: Control of Electrical Drives, Springer, Berlin, Heidelberg, 1985
Riefenstahl, Ulrich: Elektrische Antriebstechnik, B.G. Teubner, Stuttgart, Leipzig, 2000
Schröder, Dierk: Elektrische Antriebe 2, Springer, Berlin, Heidelberg, 1995

[letzte Änderung 14.04.2013]
[Mon Mar  8 19:41:28 CET 2021, CKEY=eauaa, BKEY=e2, CID=E1602, LANGUAGE=de, DATE=08.03.2021]