htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Bewertung und Implementierung von Fertigungsverfahren

Modulbezeichnung: Bewertung und Implementierung von Fertigungsverfahren
Studiengang: Maschinenbau/Prozesstechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2013
Code: MAB.5.14.IP-BIF
SWS/Lehrform: 3V (3 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 4
Studiensemester: 5
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Klausur oder mündliche Prüfung (20%); Projekt(80%)
Zuordnung zum Curriculum:
MAB.5.14.IP-BIF Maschinenbau/Prozesstechnik, Bachelor, ASPO 01.10.2013, 5. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 45 Veranstaltungsstunden (= 33.75 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 4 Creditpoints 120 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 86.25 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
MAB.3.7.M-GFW Grundlagen der Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen


[letzte Änderung 07.12.2013]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Matthias Wilbert
Dozent:
Prof. Dr. Jürgen Griebsch


[letzte Änderung 07.12.2013]
Lernziele:
Aufbauend auf der Grundlagenvorlesung im 3. Semester ist der Studierende in der Lage, zu entscheiden, welches Fertigungsverfahren im Konkurrenzvergleich geeignet ist, um Bauteile zeichnungsgerecht und wirtschaftlich herstellen zu können.

[letzte Änderung 13.12.2010]
Inhalt:
Fertigungsverfahren nach DIN 8550 mit Schwerpunkt entweder auf Verfahren nach dem neuesten Stand der Technik oder Verfahren, für die es jeweils alternative Fertigungsmethoden gibt.
 
Im Rahmen von Gruppenarbeiten werden diese Verfahren gegeneinander abgegrenzt, Vor- und Nachteil sollen herausgearbeitet und beispielsweise mit einer Entscheidungsmatrix soll Vorzug für eine Methode gegeben werden.

[letzte Änderung 13.12.2010]
Lehrmethoden/Medien:
Vorlesung und Exkursion, Gruppenarbeit

[letzte Änderung 13.12.2010]
Literatur:
Geiger, Walter / Kotte, Willi; "Handbuch Qualität, Grundlagen und Elemente des Qualitätsmanagements: Systeme –  Perspektiven"; ISBN: 978-3-8348-0273-6
Keferstein, Claus P. / Dutschke, Wolfgang; "Fertigungsmesstechnik Praxisorientierte Grundlagen, moderne Messverfahren"; ISBN: 978-3-8351-0150-0
Tschätsch, Heinz; "Praxis der Zerspantechnik - Verfahren, Werkzeuge, Berechnung"; ISBN:         978-3-8348-0274-3
Westkämper, Engelbert / Warnecke, Hans-Jürgen; "Einführung in die Fertigungstechnik"; ISBN: 978-3-8351-0110-4
Habenicht, Gerd; "Kleben - erfolgreich und fehlerfrei - Handwerk, Praktiker, Ausbildung, Industrie"; ISBN: 978-3-8348-0019-0
Hügel, Helmut / Graf, Thomas; "Laser in der Fertigung (Arbeitstitel) - Strahlquellen, Systeme, Fertigungsverfahren; ISBN: 978-3-8351-0005-3
Ralf Berning; "Grundlagen der Produktion: Produktionsplanung und Beschaffungsmanagement (Taschenbuch)";  ISBN: 978-3464495131
König, Klocke; "Fertigungsverfahren 1-5: Fertigungsverfahren 1. Drehen, Fräsen, Bohren: Drehen, Frasen, Bohren: Bd 1 (Gebundene Ausgabe)"; ISBN: 978-3540234586
Fritz, Schulze; "Fertigungstechnik (VDI)"; ISBN: 978-3540766957
Rau, Koether; "Fertigungstechnik für Wirtschaftsingenieure (Broschiert)";   ISBN:        978-3446412743

[letzte Änderung 13.12.2010]
[Wed May 22 05:48:41 CEST 2019, CKEY=mbuivf, BKEY=m, CID=MAB.5.14.IP-BIF, LANGUAGE=de, DATE=22.05.2019]