htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Rechnungswesen

Modulbezeichnung: Rechnungswesen
Studiengang: Management und Expertise im Pflege- und Gesundheitswesen, Bachelor, ASPO 01.04.2008
Code: BAME-223
SWS/Lehrform: 3S (3 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 4
Studiensemester: 2
Pflichtfach: ja
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Studienleistung: Modularbeit
Zuordnung zum Curriculum:
BAME-223 Management und Expertise im Pflege- und Gesundheitswesen, Bachelor, ASPO 01.04.2008, 2. Semester, Pflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 45 Veranstaltungsstunden (= 33.75 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 4 Creditpoints 120 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 86.25 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
BAME-122 Grundlagen des Managements


[letzte Änderung 12.05.2010]
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
BAME-325 Controlling


[letzte Änderung 12.05.2010]
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Petra Riemer-Hommel
Dozent:
Patrick Kany


[letzte Änderung 12.05.2010]
Lernziele:
Die Studierenden kennen Aufgabe des Rechnungswesens, alle Geschäftsvorfälle im Unternehmen lückenlos zu erfassen und in Form von Konten, Bilanz und Gewinn- und Verlust-Rechnung auszuweisen. Sie sind in der Lage, die Daten zu analysieren, Probleme zu erkennen und geeignete Maßnahmen zur Optimierung der betrieblichen Abläufe zu ergreifen.

[letzte Änderung 12.05.2010]
Inhalt:
Teilgebiete und Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesens
Grundbegriffe und Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens
Zwecke und gesetzliche Grundlagen der Buchführung; Inventur und Inventar
Die Bilanz; Konto, Buchungssatz und Abschluss von Bestandskonten
Das Eigenkapitalkonto; Von der Eröffnungs- zur Schlussbilanz
Der Warenverkehr
Die buchtechnische Behandlung des Personalaufwands
Vorbereitende Abschlussbuchungen

[letzte Änderung 12.05.2010]
Lehrmethoden/Medien:
Print- und elektronische Medien, Folien

[letzte Änderung 12.05.2010]
Literatur:
• Weber J. und Schäffer U. 2006 Einführung in das Controlling. Stuttgart (ISBN 3-7910-1504-4)
• Wöhe G. 2002 Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. München
Seminarskripte

[letzte Änderung 12.05.2010]
[Fri Nov 15 18:56:17 CET 2019, CKEY=me223, BKEY=me, CID=BAME-223, LANGUAGE=de, DATE=15.11.2019]