htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

Übung qualitative Pflegeforschung

Modulbezeichnung: Übung qualitative Pflegeforschung
Studiengang: Management und Expertise im Pflege- und Gesundheitswesen, Bachelor, ASPO 01.04.2008
Code: BAME-416
SWS/Lehrform: 2U (2 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 3
Studiensemester: 4
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Studienleistung: Modularbeit
Zuordnung zum Curriculum:
BAME-416 Management und Expertise im Pflege- und Gesundheitswesen, Bachelor, ASPO 01.04.2008, 4. Semester, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 30 Veranstaltungsstunden (= 22.5 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 3 Creditpoints 90 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 67.5 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Martha Meyer
Dozent:
Prof. Dr. Martha Meyer
Dipl.-Gerontologin Esther Berkemer


[letzte Änderung 14.05.2010]
Lernziele:
Das Modul ist als Forschungswerkstatt angelegt. Die Studierenden können sowohl Forschungsfragen des Projektstudiums aufgreifen, als auch qualitative Methoden zu ausgewählten Praxisphänomen bearbeiten und so ihre Methodenkenntnisse vertiefen. Es dient auch der weiteren Bearbeitung einer exemplarischen Forschungsmethode, z. B. der Grounded Theory.

[letzte Änderung 14.05.2010]
Inhalt:
Unterstützung und Begleitung bei der Bearbeitung der qualitativen Forschungsfragen

[letzte Änderung 14.05.2010]
Lehrmethoden/Medien:
Print- und elektronische Medien, Folien

[letzte Änderung 14.05.2010]
Literatur:
Studienskripte und Projektunterlagen

[letzte Änderung 14.05.2010]
[Mon Nov 11 22:14:14 CET 2019, CKEY=me416, BKEY=me, CID=BAME-416, LANGUAGE=de, DATE=11.11.2019]