htw saar Piktogramm
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:
XML-Code

flag

Großprojekte Windenergie

Modulbezeichnung: Großprojekte Windenergie
Modulbezeichnung (engl.): Large Wind Energy Projects
Studiengang: Bauingenieurwesen, Master, ASPO 01.10.2017
Code: BIMA137
SWS/Lehrform: 4VU (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 6
Studiensemester: 1
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
50% Klausur
50% Studienarbeit

[letzte Änderung 18.12.2020]
Verwendbarkeit / Zuordnung zum Curriculum:
BIMA137 Bauingenieurwesen, Master, ASPO 01.10.2017, 1. Semester, Wahlpflichtfach, allgemeinwissenschaftlich
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 6 Creditpoints 180 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 135 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. techn. Marcel Wiggert
Dozent:
Prof. Dr. techn. Marcel Wiggert


[letzte Änderung 18.12.2020]
Lernziele:
Kenntnisse – Die Studierenden erlernen grundlegendes Wissen, Methoden und Konzepte
•        zur onshore und offshore Windenergie.
•        zum Aufbau von Windenergieanlagen und Offshore Windparks mit deren wesentlichen Komponenten.
•        zur Errichtung von Offshore Windparks.
•        zur Analyse und Bewertung der Wirtschaftlichkeit von Windparks.
•        zum Betrieb und Wartung von Windparks.
Fertigkeiten – Die Studierenden sind in der Lage grundlegend(e)
•        Aspekte der Standortbewertung zu analysieren.
•        Konzepte zur Installation von Windparks zu erarbeiten.
•        Analysen zum Wetterrisiko durchzuführen und zu bewerten.
Kompetenzen – Die Studierenden verfügen über die Kompetenz
•        verschiedene Aspekte des Projektmanagements unter neuen Rahmenbedingungen von Großprojekten anzuwenden, z.B.: die Prinzipien der Planung einer Baustelleneinrichtung für die Entwicklung eines Deckslayouts von Installationsschiffen zu nutzen
•        Entwickelte Installationskonzepte kritisch zu hinterfragen und zu bewerten, sowie Verbesserungsvorschläge zu erarbeiten
•        fachspezifische Aufgaben- und Problemstellungen eigenständig zu bearbeiten.


[letzte Änderung 13.11.2020]
Inhalt:
•        Grundlagen der onshore und offshore Windenergie
•        Grundlegende Umgebungsbedingungen (Wind, Welle, Strömung, …)
•        Aufbau von Windenergieanlagen, Balance of Plant und Offshore Windparks
•        Grundlegende Bewertung der Wirtschaftlichkeit
•        Grundlegende Konzepte zur Installation von Offshore Windparks
•        Überblick über die Betriebsphasen von Windparks


[letzte Änderung 13.11.2020]
Lehrmethoden/Medien:
•        Die Studierenden wenden die erarbeiteten Methoden studienbegleitend an einem virtuellen Offshore Windpark an

[letzte Änderung 13.11.2020]
Literatur:
•        Zu Semesterbeginn bzw. parallel zur Vorlesung wird den Studierenden eine aktuelle Literaturliste für die Lerninhalte zur Verfügung gestellt.

[letzte Änderung 13.11.2020]
[Tue Oct 19 14:54:14 CEST 2021, CKEY=bgw, BKEY=bim3, CID=BIMA137, LANGUAGE=de, DATE=19.10.2021]