htw saar
Zurück zur Hauptseite

Version des Moduls auswählen:

flag

Qualitätsmanagement

Modulbezeichnung: Qualitätsmanagement
Modulbezeichnung (engl.): Quality Management
Studiengang: Mechatronik, Master, ASPO 01.04.2020
Code: MTM.QUA
SWS/Lehrform: 3V+1U (4 Semesterwochenstunden)
ECTS-Punkte: 3
Studiensemester: laut Wahlpflichtliste
Pflichtfach: nein
Arbeitssprache:
Deutsch
Prüfungsart:
Projektarbeit, mündliche Prüfung 15 min
Zuordnung zum Curriculum:
E714 Elektrotechnik, Master, ASPO 01.10.2005, 7. Semester, Wahlpflichtfach
MTM.QUA Mechatronik, Master, ASPO 01.04.2020, Wahlpflichtfach
MST.QUA Mechatronik/Sensortechnik, Master, ASPO 01.04.2016, Wahlpflichtfach
MST.QUA Mechatronik/Sensortechnik, Master, ASPO 01.10.2011, Wahlpflichtfach
Arbeitsaufwand:
Die Präsenzzeit dieses Moduls umfasst bei 15 Semesterwochen 60 Veranstaltungsstunden (= 45 Zeitstunden). Der Gesamtumfang des Moduls beträgt bei 3 Creditpoints 90 Stunden (30 Std/ECTS). Daher stehen für die Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung zusammen mit der Prüfungsvorbereitung 45 Stunden zur Verfügung.
Empfohlene Voraussetzungen (Module):
Keine.
Als Vorkenntnis empfohlen für Module:
Modulverantwortung:
Prof. Dr. Benedikt Faupel
Dozent: Prof. Dr. Benedikt Faupel

[letzte Änderung 30.01.2019]
Lernziele:
Studenten der Elektrotechnik erlernen Grundlagen, Konzepte, Strategien und Methoden des Qualitätsmanagements. Die Studierenden lernen den Aufbau von Qualitätssicherungssystemen, die Definition und Ermittlung von Kennzahlensystemen, Bedeutung und Ziel von Qualität und deren Verwirklichung kennen. Sie sind befähigt, Aspekte, Möglichkeiten und Methoden des Qualitätsmanagement in Prozessen und auf Unternehmensabläufe anzuwenden. Sie sind offen für die Fragestellungen und Zielsetzungen des Qualitätsmanagement in Unternehmen.

[letzte Änderung 14.12.2009]
Inhalt:
- Qualitätsmanagement:
Aufbau von Qualitätsmanagementsystemen
Normen und Richtlinien (DIN ISO 9000 ff. VDA 6)
- Qualitätshandbuch
Definition von Qualität
Produktqualität und Hafttung
 
- Methoden des Qualitätsmanagements
FMEA (Fehler-Möglichkeits- und Einflussanalyse)
QFD (Quality Function Development)
DOE (Design of Experience)
SPC (Statistische Prozessregelung)
Prüfplanung
 
- Qualität von Geschäftsprozessen
 
- Qualitätsorganisation
 
- Qualitätsregelkreise

[letzte Änderung 14.12.2009]
Lehrmethoden/Medien:
Skript zur Vorlesung, Folien, Tafel, PC, Beamer

[letzte Änderung 14.12.2009]
Literatur:
Pfeifer, Tilo: Vorlesung Qualitätsmanagement, RWTH Aachen

[letzte Änderung 14.12.2009]
[Sun Sep 20 23:06:47 CEST 2020, CKEY=eq, BKEY=mechm, CID=MTM.QUA, LANGUAGE=de, DATE=20.09.2020]